Kalendereinträge

Roter Ohrensessel
Freitag, 20. Mai 2022, 18:00
Aufrufe : 79

Telefonbetrügereien, Enkeltrick, Schock­anrufe und Delikte im Zusammenhang mitden "neuen Medien", Internet und Co.
Vortrag von Polizeihauptmeisterin Gabriele Weber

Fast täglich gibt es in den Medien Berichte über Bürger, die durch immer trickreichere Machenschaften von Trickbetrügern geschädigt worden sind. Viele der Betroffenen sagen im Nachhinein, dass sie sich nicht haben vorstellen können, dass sie auf irgendwelche Tricks herein
fallen würden. Die sehr gut organisierten und vernetzten Trickbetrüger, mit immer raffinierteren Vorgehensweisen, schaffen es leider immer wieder, dass nicht nur ältere Menschen großen finanziellen Schaden, sondern auch enorme physische Probleme nach so einem Betrugsfall erleiden. Auch die professionellen Machenschaften im Zusammenhang mit den "neuen Medien", Internet und Co., hinterlassen bei den Betroffenen große Schäden.

Vom Polizeipräsidium Stuttgart, Referat Prävention, Kriminalitätsprävention, wird Frau Weber den Abend mit spannenden Beispielen gestalten.

Der Roter Ohrensessel ist eine Veranstaltungsreihe des Bürgervereins Stuttgart­Rot e.V. In loser Folge werden Personen zu Vorträgen eingeladen, die interessante Themen aufgreifen. Der Sessel soll diese einladende Geste symbolisieren, die "Ohren" des Sessels stehen als Sinnbild für das Zuhören der Roter Bürger.

Eine Veranstaltung des Bürgervereins Suttgart-Rot e.V. in Zusammenarbeit mit der Polizei Baden-Württemberg, Polizeipräsidium Stuttgart

Eintritt frei

Ort Bürgerhaus Rot, Auricher Straße 34 A